INS-ecommerce

Web Analytics Anbieter Übersicht

Hier mal zwei verschiedene Übersichtsseiten zu Anbietern von Web Analytics Diensten.

Robert Basic schreibt über webanalyticsbook.com:
Guter Ansatz, viel mehr Bilder und Beschreibungen rein, sonst ist es auf dem halben Weg zu einem wirklich guten Linktipp stehengeblieben.

Laut Eigenbeschreibung ist es:
This is the internets largest and most updated webanalytics solutions guide

Das klingt mir nun doch etwas hochtrabend, weil die Angaben zu den einzelnen Anbietern doch etwas mager und nicht immer richtig sind. Mit den wenigen Angaben kann man die einzelnen Anbieter auch nicht wirklich gut vergleichen. Eine pauschale Bewertung (1 bis 10) ohne weitere Kriterien ist auch nicht unbedingt besonders hilfreich.

Deswegen hier mal ein Linktipp zum Einkaufsführer Web Analytics von Idealobserver, der mir mal vor einiger Zeit bei der Auswahl geholfen hat, und der von sich behauptet:
Der neue Einkaufsführer Web Analytics 2.0 ist die grösste verfügbare Übersicht zu Lösungen im Bereich Web Analytics.

Tja, wer von den Beiden jetzt wirklich der "Grösste" ist, darf jeder für sich entscheiden.

Beim Idealobserver, der anfänglich etwas unübersichtlich erscheint, und ohne im Browser erlaubtem Javascript suboptimal ist, kann man sich seine Anbieter und Produkte nach verschiedensten Kriterien vergleichen und heraussuchen lassen. Die Informationen sind meiner Meinung nach wesentlich detaillierter, weshalb er mir besser gefällt und nützlicher erscheint. Für erste Vergleiche ist der kostenlose Zugang beim Idealobserver durchaus ausreichend.


Disclaimer: Der von mir genutzte Web Analytics Dienstleister taucht in beiden Verzeichnissen auf. Ansonsten habe ich keine Verbindung zu den beiden Anbieterübersichten.


Geschrieben von af in Web Controlling am: Dienstag, 8. Mai 2007
Permalink

Tags: , , ,

Diesen Beitrag bei folgenden Diensten bookmarken:
del.icio.us - Digg it - Mister Wong - Technorati - Ruhr.com Suchmaschine

Kommentare
  • Webanalyticsbook Dienstag, 8. Mai 2007, 21:10 Uhr
    Mehr als 150 Loesungen, weltweit, in mehreren Sprachen u. kostenlos = doppelt so gross wie die Konkurrenz.
    Bei Webanalyticsbook kann der User selbst bewerten u. Kommentar abgeben/lesen.

    Wer jedoch nicht selbst bewerten will und mehr auf Fachmeinungen setzt, ist besser bei Idealobserver aufgehoben! Die Leute haben sicher grossartige Arbeit geleistet.

Nächster Artikel: Tipps für Gründer

Vorheriger Artikel: Second Life macht nicht satt!