INS-ecommerce

Aktuelle Chrysler Anti-Werbung

Seit dem vergangenem Monat gibt es den Daimler-Chrylser Konzern ja so nicht mehr und die "Chrysler LLC" und die "Daimler AG" gehen nun getrennte Wege.

Die Chrysler-Manager scheinen sich allerdings so sehr darüber zu freuen, dass sie nicht mehr unter deutscher Kontrolle durch Daimler stehen, dass sie diesem Thema sogar eine Werbekampagne widmen, in der sie die USA Nationalhymne durch Autohupen spielen lassen und die neue (nationale) Eigenständigkeit feiern.

Doch diese US-Patriotismus Karte gerade in Deutschland zu spielen, und damit die Daimler-Chrysler Trennung zu einer Deutsch-Amerikanischen zu machen, kommt nicht unbedingt bei jedem gut an und provoziert Widerspruch. Mehr ...

Verfasst von af in Ecommerce am: Samstag, 24. November 2007.   Kommentare (0)

Echo Münster gestartet: Ein Online-Portal für Münster

Was machen Redakteure einer Regional- oder Lokalredaktion, deren Redaktion aufgelöst wird, und die glauben, die Entscheidung sei falsch und es bestünde für Ihre Arbeit und Redaktion dennoch einen Bedarf?

Sie gründen ein Online-Portal und arbeiten dort als Lokalredakteure unter eigener Regie. So geschenen beim Stadtmagazin "Echo Münster". Mehr lesen ...

Verfasst von af in Ecommerce am: Freitag, 16. November 2007.   Kommentare (0)