INS-ecommerce

Internetquiz Medienkompetenz

Gerade habe ich auf media.nrw.de ein kleines Internet-Quiz gespielt. Das Ergebnis ...
Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die schwere Variante des Quiz zum Thema Internet gespielt. Sie haben 12 von 12 Fragen richtig beantwortet. Im Durchschnitt haben die Quiz-Teilnehmer(innen) 9 Fragen richtig beantwortet.

... hat mich nicht wirklich überrascht. Ich fand die Fragen recht einfach und alles andere als schwer.

Allerdings fand ich einige Fragen mehrdeutig. Aber nachdem ich mir überlegte, von wem das Quiz stammt, konnte ich recht schnell die gewünschte Antwort finden.

Denn bei der Frage "Was ist JavaScript?" müsste neben der Antwort "Programmiersprache, die bspw. zur Prüfung von Formulareingaben oder zur Anzeige von Laufschriften dient." auch die Antwort "Computersprache, die die Programmierung von Websites ermöglicht." erlaubt sein.

Und auf die Frage "Was ist Spyware?" müsste nicht nur die Antwort "Programme, die persönliche Daten eines PC-Benutzers ohne dessen Wissen oder Zustimmung ausspionieren." sondern eigentlich auch "Spezialsoftware für die Online-Strafverfolgung." als zutreffend gelten.


Geschrieben von af in Ecommerce am: Montag, 24. März 2008
Permalink

Tags: , , ,

Diesen Beitrag bei folgenden Diensten bookmarken:
del.icio.us - Digg it - Mister Wong - Technorati - Ruhr.com Suchmaschine

Kommentare

Nächster Artikel: Alexa soll jetzt noch besser nicht ganz richtig messen

Vorheriger Artikel: Ruhrn und die Angst vor der Maus