INS-ecommerce

Ruhrn und die Angst vor der Maus

Ich gebe ja zu, neugierig zu sein. Und als ich erfuhr, dass es für Ruhr hoch N eine eigene Website geben soll, habe ich natürlich auch sofort draufgeschaut. Es hat mich nicht wirklich überrascht, da keine (HTML) Inhalte zu finden sondern nur Flash. Das war ja zu erwarten, wenn man sich die Website der Agentur Grey anschaut.

Wenn man mit der Maus über die Punkte (sollen die nicht Vielfalt und die Menschen im Ruhrgebiet darstellen?) des Logos fährt, stoben die wie in einem Konfettiregen auseinander. Niedlich.

ruhrn kreis Doch irgendwann kommen die hektischen kleinen nervösen bunten und nichts bewirkenden Punkte zur Ruhe. Aber sie haben Angst vor der Maus (die sieht man im Screenshot nicht) in Ihrer Mitte - deswegen bleiben sie im Sicherheitsabstand ordentlich in einem Kreis drum herum.

Also ich weiss ja nicht, was dieses bewegte Logo wirklich versinnbildlichen soll. Mir schleicht sich aber der Verdacht ein, da hat jemand nicht (oder nicht richtig) nachgedacht.

Ach ja, am Rande: Der Domainname www.ruhrn.de wird bestimmt die tatsächliche Nutzung im zukünftigen Sprachgebrauch vorgeben. Also wird es demnächst bestimmt nicht mehr "Ruhr hoch n" sondern schlicht "ruhrn" heissen.

Das Wort kann man auch Prima als Verb gebrauchen: "Ich ruhre, Du ruhrst, wir ruhrn, usw..."


Geschrieben von af in Ceterum am: Donnerstag, 13. März 2008
Permalink

Tags: , , ,

Diesen Beitrag bei folgenden Diensten bookmarken:
del.icio.us - Digg it - Mister Wong - Technorati - Ruhr.com Suchmaschine

Kommentare

Nächster Artikel: Internetquiz Medienkompetenz

Vorheriger Artikel: Ruhr hoch n TeamworkCapital - spätestens 2030 soll es funktionieren