INS-ecommerce

Spam: Buchen Sie jetzt einen kostenlosen Traumurlaub

Tja, da kam heute doch tatsächlich ein Spam durch, der mir aufgrund des Namens "AIDA MEDIA" auffiel. Denn ein Geschäftsfreund hatte mit denen mal was zu tun. Er klang nicht besonders glücklich, als er davon erzählte.

"Buchen Sie jetzt einen kostenlosen Traumurlaub

Sind Sie auch urlaubsreif? Benötigen Sie eine kleine Auszeit? Wir laden Sie ein auf einen Traumurlaub Ihrer Wahl. Sie können zwischen den Traumzielen Thailand, den Malediven und den Seychellen wählen, oder wenn Sie einen luxuriösen Urlaub daheim bevorzugen auch 7000,-€ in bar.

Alles was Sie tun müssen, ist kostenlos an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Ohne Verpflichtung, ohne Risiko. Nutzen Sie gleich Ihre Chance auf einen kostenlosen Traumurlaub.

http://aidamedia.backclickasp.de/bc/...

Sie erhalten diesen Newsletter von AIDA MEDIA, weil Sie bei Bertucio & Bornhoeft registriert sind und Ihr Einverständnis zum Empfang von E-Mail Newslettern gegeben haben."
(Zitat Ende).

Nein, liebe AIDA MEDIA Limited in München, ich habe mich nicht bei Bertucio & Bornhoeft registriert und auch nicht mein Einverständnis gegeben, mit Spam für Gewinnspielen belästigt zu werden. Wie auch, wenn nicht einmal Google unter dem Namen etwas findet.

Aber da auch Andere merkwürdige Email von "Bertucio & Bornhoeft" erhalten haben, könntet Ihr vielleicht mal erklären, wer sich dahinter wirklich verbirgt, um nicht als Mitstörer haften zu müssen.


Geschrieben von af in Ceterum am: Mittwoch, 11. Juli 2007
Permalink

Tags: , , , ,

Diesen Beitrag bei folgenden Diensten bookmarken:
del.icio.us - Digg it - Mister Wong - Technorati - Ruhr.com Suchmaschine

Kommentare

Nächster Artikel: INS Zweigstelle Dubai

Vorheriger Artikel: Änderung bei Nielsen Netratings: Zeit statt Klicks ist wichtig