INS-ecommerce

IAB Studie: Deutsche gründen oft nur aus wirtschaftlicher Not

Deutsche machen sich nicht nur deutlich seltener selbstständig als Bürger anderer Länder, sondern sie gründen auch öfter aus wirtschaftlichen Notlagen heraus, statt aufgrund von eigenen Ideen und dem Willen zur Unabhängigkeit. Sie fühlen sich öfter von Aussen "getrieben". Und das, obwohl Deutschland bei dem rechtlichem und wirtschaftlichem Umfeld und der Förderung auf Platz eins im internationalen Vergleich liegt. Mehr dazu lesen ...

Verfasst von af in Ceterum am: Donnerstag, 29. März 2007.   Kommentare (0)

Werbung auf Blogs: Mögliche Ursachen der Kritik.

Eigentlich dachte ich ja, das Thema verschwindet so schnell wieder, wie es auftaucht. Aber die Diskussion über Werbung auf deutschen (deutschsprachigen) Blogs scheint ein Dauerbrenner zu bleiben. Woran könnte das liegen? Gründe lesen....

Verfasst von af in Ceterum am: Mittwoch, 28. März 2007.   Kommentare (0)

Windows Vista ist nicht von Apple Mac OSX abgekupfert

Zum Wochenausklang noch ein investigatives Video der New-York Times, das zeigt:
Microsoft hat nicht bei Apples Betriebssystem Mac OS-X abgekupfert.

Medium: www.youtube.com
P.S. Den kleinen Aussetzer in der Mitte des Videos einfach ignorieren.

Verfasst von af in Ceterum am: Freitag, 23. März 2007.   Kommentare (1)

Was haben die Bundesknappschaft, Bausparkassen, Ämter, Radio- und Fernsehsender gemeinsam?

Ganz einfach: Sie zeigen, daß Leute nicht lesen und zuhören können.

Im Pottblog schrieb Jens, dass er Anfragen an Gerhard Schröder und die WAZ (Cityweb/Westeins) erhält, obwohl er nur über sie berichtet hat. So auch bei Annabell, in deren Kommentaren sie hartnäckig mit Carmen Nebel (einer Volksmusikmoderatorin) verwechselt wird, nur weil sie darüber geschrieben hat.

Doch was hat das mit der Bundesknappschaft, Bausparkassen, Ämtern und TV-Sendern zu tun? Antwort lesen ...

Verfasst von af in Ceterum am: Freitag, 23. März 2007.   Kommentare (3)

Ehrlicher Spammer ...

Der Thunderbird hat ja eine recht gute Spam-Erkennung. Bei mir erkennt er so ca. 1200-1500 Spam Emails pro Tag (der Fluch, einige ganz alte Domains zu nutzen...) und lässt nur ca. 5-10 Spam-Mails durch. Um so erfreulicher, wenn von den durchgekommenen Spam-Emails welche dabei sind, die der Absender gleich selbst als Spam klassifiziert.

***SPAM*** Investoren fuer aktuelle Projekte bzw. Eigenkapitalerhoehung

Ob das wohl Absicht war?

Verfasst von af in Ceterum am: Donnerstag, 15. März 2007.   Kommentare (0)

Bist Du ein Terrorist? Frage einfach die US "no-fly" Liste.

Die Titel ist etwas irreführend. Mann kann nicht selbst abfragen, ob man von den USA als Terrorist betrachtet wird, man kann aber einfach online abfragen, ob man dort auf einer "no-fly" Liste steht.
mehr lesen ...

Verfasst von af in Ceterum am: Mittwoch, 14. März 2007.   Kommentare (0)

Web 2.0 Logo Generator

Sverido Logo ... macht Kunden froh.

Drüben wird gerade über den Namen einer neuen Geschäftsidee gebrütet. Das Logo dafür ist schnell gemacht. Selbstverständlich mit BETA-Sternchen und Spiegelung, wie es sich für ein Web 2.0 Logo gehört. Wie das geht? Natürlich mit dem Web 2.0 Logo Generator.

Verfasst von af in Ceterum am: Freitag, 9. März 2007.   Kommentare (0)

Parkverbot im Internet

Durch Zufall bin ich heute bei the missing link (nomen est omen) auf eine Website aufmerksam geworden, die ich schon seit dem letzten Jahrhundert verloren glaubte: im.parkverbot.de.

Ich weiss noch genau, wie "damals" anfänglich über die Motivation der Seitenmacher spekuliert wurde ("sind vermutlich irgendwelche durchgeknallten Werbetexter von Pi...park, die das zur geistigen Gesunderhaltung brauchen...").

Speziell die Internet Megaperls hatten es mir besonders angetan, weshalb ich damals die ICTF (Internet Cleaning Task Force), nicht zu verwechseln mit der zeitgleich gegründeten Internet Content Task Force, ins Leben rief und wir regelmäßige Internet Cleaning Days (Netzreinigungstag) zur Beseitigung von Datenmüll und vagabundierenden IP-Fragmenten im Netz durchführten.

Ach ja, und Glückwunsch an Kathrin Passig zum Grimme Online Award 2006 und dem Bachmannpreis 2006 und danke nochmal fürs Parkverbot.

Verfasst von af in Ceterum am: Mittwoch, 7. März 2007.   Kommentare (1)

Rechenaufgaben Spamschutz ausgehebelt

Mal was in eigener Sache: Gerade gab es den ersten Spam-Kommentar, bei dem ein Robot die Rechenaufgabe gelöst hat, die man lösen muss um einen Kommentar schreiben zu dürfen.

mehr ...

Verfasst von af in Ceterum am: Dienstag, 6. März 2007.   Kommentare (2)

Umfrageergebnis: Welche Blase platzt 2007

Hier das Ergebnis meiner kleinen Umfrage: "Umfrage: Welche Blase platzt 2007?".
  • 1. Offshore (27%)
  • 2. Web 2.0 (18%)
  • 3. AAL (9%)
  • 3. Projekt-Manager-Blogs (9%)
  • 3. SaaS (9%)
  • 3. SOA (9%)
  • 3. Vista (9%)
  • 3. VoIP (9%)


Mein Dank an alle Mitmachenden. Aufgrund der absoluten Stimmzahlen ist die Umfrage allerdings nur unter den Abstimmenden repräsentativ.

Verfasst von af in Ceterum am: Freitag, 2. März 2007.   Kommentare (2)